News / Résultats

Prenez connaissance des informations, news et des résultats de la W800 Gentlemen Cup 2012.

 
 
17.07.2013

Bergrennen Boécourt: für einmal siegt nicht der Schnellste


Wie im vergangenen Jahr wurde das Rennen in Boécourt als Gleichmässigkeitsfahrt ausgetragen. Wer die geringste Zeitdifferenz zwischen den beiden Läufen hatte, konnte sich als Sieger feiern lassen. Nach zwei Trainings am Morgen und intensiven Taktiküberlegungen galt es am Nachmittag Ernst.

Mit gerade einmal 0.14 Sekunden Zeitdiffernz zwischen Lauf 1 und Lauf 2 sicherte sich Arno Rüegger des Team Rüegger Racing den Sieg. Rang 2 ging an Manuel Herzog (Team KMS) mit 0.26 Sekunden Differnz vor Markus Dietrich (Team Kurt Blau Powerbikes) mit einer Zeitdifferenz von 0.4 Sekunden. Mit diesem Sieg übernahm das Team Rüegger Racing zudem die Spitze in der Gesamtwertung.

Tagesklassement Boécourt

Gesamtwertung 2013

Bildgalerie


 
 
 

Nos partenaires